top of page

Traditioneller Netzwerkanlass

Jungunternehmer und Jungunternehmerinnen sind darauf angewiesen, dass ihre Dienst-leistungen und ihr Angebot bekannt werden. Dabei können sie auf die tatkräftige Unterstützung durch das Jungunternehmerzentrum zählen.


Jährlich veranstaltet das Jungunternehmerzentrum mehrere Anlässe mit spannenden Fachreferaten und organisiert Betriebsführungen, die sich bestens zum Netzwerken und Austauschen eignen. So wie dies auch am Impuls Apéro vom 26. Januar 2023 ausgiebig möglich war. Über 70 Teilnehmende aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik folgten der Einladung des Jungunternehmerzentrums in die Raiffeisenbank Flawil.


Gesetzliche Änderungen 2023 ab 01.01.2023 und das neue Datenschutzgesetz

Christoph Brunner, Partner und Mitglied der Geschäftsleitung der OBT AG St. Gallen, verschaffte den Teilnehmenden einleitend einen Überblick über die gesetzlichen Neuerungen, welche per 1.1.2023 in Kraft getreten sind. Dabei wurden Themen wie die Teilrevision des Erbrechts, das neue Aktienrecht sowie ein Steuerausblick angeschnitten. Ebenfalls wird am 01. September 2023 das neue Datenschutzgesetz in Kraft treten. «Bei vielen KMU’s besteht unmittelbarer Handlungsbedarf» betonte Christoph Brunner.

Christoph Brunner , Partner und Mitglied der Geschäftsleitung der OBT AG St. Gallen


FlexWork - das neue Arbeitsplatzkonzept der Raiffeisenbank in Flawil

Nach dem interessanten Fachinput erhielten die Besucherinnen und Besucher im zweiten Teil des Abends einen Einblick in das neue Arbeitsplatzkonzept FlexWork der Raiffeisenbank Flawil. Der Rundgang durch die Büros brachte viele zum Staunen. Die Raiffeisenbank beschäftigt 50 Mitarbeitende, Arbeitsplätze sind aber im neuen Konzept nur noch 33 vorhanden.

«Heutzutage wollen die Mitarbeitenden ihr Leben flexibler gestalten» sagte Roland Klotz, Vorsitzender der Raiffeisenbank Flawil. Durch mobiles Arbeiten an internen Arbeitsplätzen, Homeoffice und Teilzeitmöglichkeiten über alle Funktionsstufen hinweg, schaffen wir die Voraussetzungen, damit unsere Mitarbeitenden ihre Arbeitszeit weitgehend frei gestalten können. Dank der Homeoffice-Regelung kann bis zu 80 Prozent der jährlichen Sollarbeitszeit ortsunabhängig gearbeitet werden. Somit werden auch deutlich weniger interne Arbeitsplätze benötigt.


Flexwork Arbeitsplatz der Raiffeisenbank Flawil


Im Anschluss an den Rundgang sorgte ein reichhaltiger Apéro im benachbarten mocafé für vielfältige Begegnungen und den Austausch unter Gleichgesinnten. Wir danken Christoph Brunner und Roland Klotz für die spannenden Fachreferate.

Tanja Kläger


Das Handout zur Präsentation von Christoph Brunner

Impulsapero 2023
.pdf
Download PDF • 2.43MB

OBT_Kundeninformation-2023-online
.pdf
Download PDF • 10.24MB












Comments


bottom of page