PERSONENGESELLSCHAFT

Eine Personengesellschaft entsteht, wenn sich mindestens zwei Personen gesellschaftsrechtlich zusammenschliessen um unter einer gemeinsamen Bezeichnung eine Firma zu betreiben.

Dabei sind beide bzw. alle Teilhaber nebst dem Firmenkapital auch mit ihrem privaten Vermögen für die Verpflichtungen der Firma haftbar.

Personengesellschaften sind: 

Einfache GesellschaftKollektivgesellschaft und Kommanditgesellschaft. 

Wobei bei der Kommanditgesellschaft eine Ausnahme besteht. Der Kommanditär haftet nur mit der im Handelsregister eingetragenen Haftungssumme, der Komplementär jedoch haftet wie bei den anderen Personengesellschaft mit seinem Privatvermögen.


zur Übersicht >>